Was ist bei uns im Zuge der Corona-Situation zu beachten? 

Wir bitten Sie, in der Praxis die allgemeinen Hygieneregeln einzuhalten.
Grundsätzlich können Gespräche auch telefonisch oder per Videotelefonie geführt werden.
Sollten Sie - auch nur leichte - Erkältungssymptome wie Schnupfen, Fieber oder Husten verspüren, sind Gespräche nur telefonisch oder per Videotelefonie möglich.
Wir danken für Ihr Verständnis.
Ihr CPB-Team
 

Weihnachtsspende der Kirche im Brauhaus für unsere Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Wir freuen uns sehr, dass die Kirche im Brauhaus in diesem Jahr unsere Beratungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen mit ihrer Weihnachtsaktion unterstützt! Dazu gibt es dieses Video - schauen Sie rein! 

Wenn Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen möchten, können Sie dies auch nach Ende der Aktion unter  

IBAN: DE24 2695 1311 0013 1021 24     Empfänger: Christlich Psychologischer Beratungsdienst

Verwendungszweck: Kinder- und Jugendberatung   tun.

Wir danken herzlich! Jeder Beitrag unterstützt Kinder und Jugendliche in ihrer besonderen Situation! smiley

 

Freundesbrief Herbst 2021

Liebe Freunde,

den Blick nach vorn… Die Pandemie hat vieles aufgemischt. Die Nachfrage nach dem Angebot des CPB hat sich verändert und hat zugenommen. Dank der Flexibilität und Kreativität unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wurden neue Lösungen gefunden, trotz Kontaktbeschränkungen und Auflagen für Hilfesuchende ansprechbar zu bleiben. Manches hat sich verändert, vieles hat sich bewährt. Wirtschaftlich sind wir ohne Einbrüche durch die Krise gekommen. Nun blicken wir nach vorn. Wir stellen fest, dass unser Auftrag, Menschen aus ihrer Not zu befreien, weiter besteht. Wir stellen fest, dass unser Angebot weiter gefragt ist. Wir sind bereit, neue Herausforderungen anzunehmen. Weiterlesen